Rochlitz, Halle (Saale) /Wochenbericht

Teilen:

Rochlitz, Halle (Saale) /Wochenbericht
Donnerstag, 22. Oktober 2015, von Freiwillige(r):

Eine weitere schöne Woche ist vorbei.

Die ersten drei Tage haben wir in Rochlitz (Sachsen) verbracht, als Seminar mit dem Thema „AG Digitale Kampagne“. Zum Glück hatte das Wetter die ersten 2 Tage mitgespielt, sodass wir dann am 2. Abend ein Lagerfeuer machen konnten, welches die Gruppe, meiner Meinung nach, noch mehr zusammengeschweißt hat.

Am 3. Tag dann wurde es erschreckend kälter. Obwohl wir es gewöhnt waren das die Heizung in der Nacht 2, 3 mal ausfiel, war es kälter! Ein Blick nach draußen brachte Aufklärung.

Schnee, überall Schnee! (und das im Herbst)
Der Tag hatte sich jedoch trotzdem sehr informativ und wissenswert ausgedrückt.

Als am nächsten Tag der Arbeitsalltag wieder los ging war alles wieder beim alten... Bis mir plötzlich ein Stethoskop und  eine Manschette in die Handgedrückt wurde. Ich solle lernen den Blutdruck messen, hieß es. Nach anfänglichen Missgeschick ging es dann seinen Lauf und am nächsten Tag war es reine Routine.

Die restlichen Tage bis Sonntag verlief alles ganz ruhig und entspannt.