Seminar in Rochlitz /Wochenbericht

Teilen:

Seminar in Rochlitz /Wochenbericht
Donnerstag, 22. Oktober 2015, von Freiwillige(r): Markus KUBIK

Vom Montag bis Mittwoch waren wir bei der NrEins.de in Rochlitz zu Besuch. Das Seminar diente dazu, uns Hilfe in dem Thema Digitale Kampagnen zu geben. 

Wir bekamen am Abend des Anreisetags erstmal alle einen kleinen Schreck, wo wir unsere Jugendherberge gesehen haben. Sie war halt sehr alt und recht einfach ausgestattet, aber war hygienisch sauber. Das wir alle kein richtigen Handyempfang und somit auch kein Internet hatten, empfand ich aber als recht positiv zum Schluss. Wir saßen dann alle gemeinsam in dem Wohnzimmer und spielten nicht alle jeder in seinem Zimmer an den Handys rum. 

Die Seminare waren echt spannend aber leider für einige nicht so produktiv, die noch keine Kampagne, der Zeit geschuldet, hatten, dazu zähle ich auch. 

Am Dienstag Abend gab es ein schönes Lagerfeuer, da fanden sich wieder alle zusammen und erzählten über so ziemlich Alles.

Nächsten Früh wurde mir erstmal anders. Schön viel Schnee und mir wurde sofort klar, dass ich ja noch mit Sommerreifen unterwegs bin. Aber alles halb so wild. Es klappte alles und wir kamen immer heile an wo wir hin mussten. 

Dann war die Abreise aus Rochlitz von der NrEins.de. Nochmals vielen dank an die NrEins.de für die tolle Bereitstellung der Räume und der lieben Frau Hofmann und dem Herrn Lissek für das tolle Seminar.

Donnerstag und Freitag war ich wieder in der Einsatzstelle tätig. Dort verfolgte ich wieder meinen normalen Tätigkeiten eines FSJ'lers.