Aktive Hilfe im Stadthafen /Wochenbericht

Teilen:

Aktive Hilfe im Stadthafen /Wochenbericht
Montag, 04. April 2016, von Freiwillige(r): Dominic KESSLER

Meine letzten Wochen waren bestimmt durch die Seminartage und die Unterstützung des Projektes „Stark im Beruf“.

Am Mittwoch führte uns das Frühlingswetter in den Stadthafen, wo es darum ging, den Standort soweit wieder in Ordnung zu bringen, dass dieser für die kommende Saison bereit ist. An dem Tag kümmerten sich meine Kollegen und ich um das Beseitigen von Müll und Sand von der Hütte sowie von dem Steg. Außerdem wird nächste Woche ein neuer Anstrich gegen die Graffitis folgen. In Vorbereitung darauf, haben wir mit Sandpapier die Fassade angeraut.

Am Donnerstag kamen nun endlich auch die Daten zum PayPal-Konto. Somit darf die Kampagne nun wirklich in Kürze beginnen.

Mit etwas Verspätung fing diesen Freitag mein Computer- und Internetführerschein an. Die Teilnehmerinnen waren alle sehr interessiert und die Rückmeldungen waren durchweg positiv, deshalb werde ich nun mit der Planung der nächsten Einheit anfangen. Außerdem kümmerte ich mich innerhalb der Woche um die Anfrage, ob man ein Seminar in der Kita „Weltenbummler“ für Eltern rund um das Thema „Sicherheit im Netz“ anbieten kann. Dafür werde ich die Präsentation noch vertiefen und stärker ausbauen müssen.
Am Ende des Tages erreichte mich auch die erfreuliche Nachricht, dass die digitale Kampagne nun online steht!