Wochenberichte

Von Notfallsanitätern und Spendenläufern /Wochenbericht

Montag, 28. September 2015, von Freiwillige(r): Antonia KÜTTNER
In dieser Woche durfte ich das Innenleben der Landesrettungsschule erkunden, meinen ersten kleinen Bericht veröffentlichen, Schreibblockaden überwinden und das Team Projekt IDEE zum Hallianz Spendenlauf begleiten.

Neue Erfahrungen erwarten mich! /Wochenbericht

Montag, 28. September 2015, von Freiwillige(r): Dominic KESSLER
Ich fange langsam an, mich richtig in das Geschehen der Jugendwerkstatt "Frohe Zukunft" einzuleben. Ab sofort werde ich auch mit in bedeutende Unternehmungen integriert. Das verschafft mir neue Möglichkeiten, um viele Erfahrungen mitzunehmen. So ging es diese Woche im Namen des Projektes "Stark im Beruf" zu einer selbst entwickelten Brunnentour.

Abwechslungsreicher Start ins Soziale Jahr! /Wochenbericht

Freitag, 25. September 2015, von Freiwillige(r): Nico FISCHER
Endlich geht es richtig los! Meine dritte Woche im Technischen Halloren- und Salinemuseum war sehr interessant, ich habe vor allem viel über das Salz und die Geschichte der Halloren erfahren.

Kurzbericht über meine ersten Wochen an der Uniklinik /Wochenbericht

Freitag, 25. September 2015, von Freiwillige(r): Stefanie MEIER
Insgesamt hatte ich bisher drei gute Wochen und bin auf das gespannt, was noch kommt.

Los geht's! Meine erste Woche /Wochenbericht

Freitag, 25. September 2015, von Freiwillige(r): Antonia HACHE
So habe ich meine erste Woche in der Stadtverwaltung Weißenfels erlebt.

Holzwerkstatt - 2. Woche /Wochenbericht

Donnerstag, 24. September 2015, von Freiwillige(r): Dmytro KOVALOV
Wochenbericht 14.09. -18.09.2015

Wie gehts in Neinstedt? /Wochenbericht

Donnerstag, 24. September 2015, von Freiwillige(r): Dmytro KOVALOV
Wochenbericht 07.09. - 11.09.2015

Weiter geht's... /Wochenbericht

Donnerstag, 24. September 2015, von Freiwillige(r): Darya KIRUKHINA
Durch die Vorbereitung der Ausstellung am Montag, hab ich gemerkt, dass die Arbeit im Eigenbetrieb Kitas auch teilweise viel mit der Öffentlichkeit in Verbindung steht und das finde ich sehr gut und abwechslungsreich zum sonst so normalen Büroalltag.

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt...! /Wochenbericht

Donnerstag, 24. September 2015, von Freiwillige(r): Darya KIRUKHINA
Alles in allem fand ich die erste Woche sehr schön und es hätte nicht besser laufen können.

Endlich voll dabei! /Wochenbericht

Mittwoch, 23. September 2015, von Freiwillige(r): Dominic KESSLER
Der Einstieg liegt nun hinter mir, also kann es nun losgehen! Mich erwarteten viele neue Aufgaben und Erlebnisse unter anderem innerhalb des Projektes "Stark im Beruf - Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein".