Diakoniewerk Halle
Diakoniewerk Halle
Teilen:   Kontakt:

Das Diakoniewerk Halle ist eine kirchliche Stiftung bürgerlichen Rechts, welche im Jahr 1857 als Evangelische Diakonissenanstalt gegründet wurde. Heute beschäftigt das Diakoniewerk mehr als 700 Mitarbeitende in seinen Einrichtungen.

Schwerpunkt unserer Arbeit ist ein Krankenhaus mit 250 Betten und 30 tagesklinischen Plätzen. Seit 1991 gehört auch die Johann Christian Reil gGmbH Poli Reil zum Diakoniewerk, eines der größten medizinischen Versorgungszentren Sachsen-Anhalts im Stile einer Poliklinik. Weitere Tätigkeitsfelder sind der Bereich Pflege & Wohnen mit zwei Altenpflegeeinrichtungen, sowie einem Angebot für altengerechtes Wohnen, eine Kindertagesstätte und ein Wohnheim an Werkstatt für 24 Menschen mit Behinderung. Außerdem ist das Diakoniewerk Halle zu einem Drittel an der Christlichen Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe Halle gGmbH als Gesellschafter beteiligt.